Donnerstag, 7. August 2014

Sommerkombi in Herbstfarben


In diesen Lillestoff "Leaves" kreiert von enemenemeins habe ich mich sofort verliebt. Jedoch, wie so oft, dauerte es einige Zeit bis ich mich gewagt habe ihn anzuschneiden. Den Rock habe ich von einem anderen Rockschnitt der gut passt abgenommen, das Oberteil aus einem Stoffcoupon vom Stoffmarkt habe ich nach dem Freebook von Sweet Verbena genäht, allerdings habe ich oben schrägzugeschnitten und nicht einfach ein gerades Stück Stoff verwendet.


Ich denke das Outfit ist absolut bürotauglich und somit genau das was ich wollte, allerdings würde ich mir demnächst gerne noch ein etwas lässigeres Oberteil zu dem Rock nähen.


Und nun schick ich das ganze natürlich zu den rumsigen Mädels....

Kommentare:

  1. Sehr schick Deine Kombi und absolut bürotauglich. Muß mich auch immer fragen, was geht noch für´s Büro? ;-)
    Aber sieht echt klasse aus!!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) ich denke ich werde eine kurze Jacke drüber ziehen, dann geht es auf jeden Fall :-)

      Löschen
  2. Hallo,
    Deine Kombi ist toll geworden! Und die Fotos, auf denen Dein Garten eine kleine Nebenrolle spielt, haben mich neugierig gemacht und daraufhin habe ich ein bisschen auf Deiner Homepage gestöbert. Das ist alles richtig spannend - allerdings kann ich nicht diese vielen interessanten Texte auf einmal lesen. Deshalb habe ich mir Deine Seite gespeichert und werde immer mal weiter schmökern. So wie es aussieht, habt Ihr ja gartenmäßig eine Menge geschafft, alle Achtung! Ich freue mich schon auf das Lesen Deiner Berichte über das Hochbeet, die Gemüsekiste und anderes, die ich in der Sidebar schon gesehen habe.
    Lieben Gruß
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Kommentar :-) ja im Garten haben wir schon viel geschafft, aber es ist , wie der Name meines Blogs schon sagt immer ziemlich wildwuchsig ;-) ein größer Gartenzeil muss noch gestaltet werden und wir stehen kurz davor damit zu beginnen, versuchen uns nun Anregungen zu holen ... Z.B. In Appeltern ;-)
      LG Steffi

      Löschen
  3. Ciao, bellissimo blog con bellissime piante perenni ! Ti seguirò con piacere!!

    AntwortenLöschen