Donnerstag, 8. August 2013

MMM endlich etwas für mich ich freu mich so :-)

Ich habe es geschafft, ich habe mal wieder etwas genäht. Wir fahren in 1 1/2 Wochen nach Frankreich und da brauche ich dringend noch ein paar Sommerklamotten.
Somit wurde es eine Mayla mit Verlängerungen aus dem Joanaschnitt, d.h. unteres Bündchen und Rockteil habe ich einfach von dem Joanaschnitt übernommen. Ich weiß, dass Mayla ja auch mit Verlängerungsschnitt daher kommt, aber ich hatte nun mal kurz vorher eine Joana genäht (die zeig ich euch auch noch) und somit war diese Vorgehensweise für mich praktischer ...

Also hier Mayla in Kombination mit Joana aus den Happy Dots von Hamburger Liebe.
Das Kleid trägt sich super und ist wirklich perfekt für den Urlaub, Marktgänge Strandtage und was wir sonst noch so machen...



Kommentare:

  1. Sehr schön!!! Da kann der Urlaub ja kommen!!!! Viel Spaß wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Schönen Urlaub - mit dem Kleid kein Problem :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi,
    das Kleid steht dir super! Da musst du dir fast noch eins machen und dann ohne den Streifen. Das fände ich fast noch schöner.
    Lg Caro

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist schön geworden, dann wünsche ich dir aber wirklich schönes Wetter, ansonsten kannst du ja eine Strickjacke drüberziehen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Einen wunderschönen Urlaub! Ich liebe diese farbenfrohen Stoffe mit den Happy dots, sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Der Wahnsinn. Das Kleid sieht richtig toll aus. In einem edeleren Stoff kann ich es vielleicht auf einer bald anstehenden Hochzeit tragen ;-) Aber dein Sommerlook ist damit auf jeden Fall perfekt - die Franzosen werden vor Neid erblassen :-)

    AntwortenLöschen