Montag, 3. März 2014

My kids wear, mit kleinem Hosen-Teilungs-DIY :-)

Hallo IHr Lieben,
heute habe ich doch tatsächlich mal ein Foto in einer Lieblingskuschelhose gemacht, der Schnitt ist die Babyhose von klimperklein. Allerdings hatte ich zu wenig Stoff und habe hin und her überlegt was ich aus dem schönen Streifennicky machen soll... Ich wollte unbedingt eine Kuschelhose und so habe ich einfach zwei ähnliche Nickystoffe kombiniert und herausgekommen ist diese Hose aus den zwei Lieblingsnickystoffen.










 Hier noch einmal ein paar Aufnahmen in Nahaufnahme, damit ihr die Teilung der Stoffe besser seht.




Und hier mal eine Abbildung wie ich die Hose geteilt habe, ich habe einfach das Schnittmuster in Stücke geschnitten und diese dann nummeriert, von oben nach unten. Man muss natürlich beachten wo hinten und vorne ist, je nachdem wie man den Verlauf haben möchte... An den roten Linien, natürlich immer die Nahtzugabe die ich beim nähen benötige und schon hat man eine 2 oder 3 Stoffe beinhaltende Hose. Ich finde diese Streifen auch ganz schick :-) (muss ich ja jetzt sagen ;-)

So das ganze sende ich jetzt zu  my kid wears, made4boys und dem kiddikram :-)!
LG Steffi

Kommentare:

  1. ♥ OMG!!! wie süüüüüüüüüüüüüüüüüüüss ;) ahhhhhhhhhhhh :) gefällt mir top...und zwergnase is sooOooo süss ;)
    gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Herzallerliebst der Kleine!! Ist dir super gelungen! Danke für das DIY. :)
    LG Mi

    AntwortenLöschen
  3. das ist eine super Idee! Werd ich mir merken :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt eine schöne Idee und praktisch noch dazu, da ich so viel Reste hier liegen habe. Vielen Dank,
    Gruß
    r

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus die Hose. Super Idee!
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Och, die ist so süß geworden.
    Cool mit den 2 Stoffen :-)
    Ganz viele sonnige Frühlingsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich eine superklasse Idee, die kleineren Stoffreste zu verarbeiten, die gerade nicht mehr fuer den ganzen Schnitt ausreichen! Die Hose ist wirklich schön geworden, sieht sehr professionell aus; ich wäre irgendwie nicht auf die Idee gekommen, die Streifen diagonal zu machen - echt super! Ich liebe Velour/Nicki als Hosenmaterial, meine Jungs ziehen die im Kindergarten (und auch sonst) am allerliebsten an.
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen