Mittwoch, 12. Dezember 2012

DAS beste Geschenk .....

das mich vollkommen verzaubert. (andere verzauberte Dinge könnt ihr bei Kirsten finden)
Es ist kaum zu glauben und man könnte meinen mein Post wäre ein Anreiz gewesen (aber so ist es nicht), da hat der allerbeste Mann mir doch das allerallertollste Geschenk gemacht, ohne es so richtig zu beabsichtigen ..... er hat mir *tatatata trommelwirbel* einen eigenen JAWOHL ganz eigenen kleinen Bastel/Näh/Handarbeitsbereich geschaffen.
Ich wurde auf den Dachboden gerufen und fand folgenden Anblick vor, ok die Stoffe habe ich schon einsortiert... aber alles andere hat er mir so nett dorthin drapiert...


Wahrscheinlich ist auf dem Bild gar nicht so richtig wahrnehmbar wie nett diese kleine Bastelecke gestaltet ist. Das Bild ist zugegebenermaßen nicht sehr gut geworden, aber ich habe keine Zeit auf ein besseres zu "warten" denn Zeit ist knapp und jetzt gerade habe ich Zeit zu posten....

Er hat mir das allseits bekannte und sehr praktische Regal von Ikea besorgt, den Schreibtisch und das Schubladenschränkchen....

Man beachte die Details , verschiedene Boxen mit Rosen etc und der nette Blumentopf.....





Ich habe daraufhin gleich mein Nähbuch ausgepackt und angefangen zu lesen, denn bisher war es mir zu nervig die Nähmaschine im Wohnzimmer auszupacken, etwas zu beginnen und dann alles stehen lassen zu müssen weil man nicht fertig wird...



Und es ist dann auch direkt etwas entstanden.... was näht man als allerallererstes, na ratet doch mal...

-----GENAU ein Kissen, und da ich weder Reißverschluss hatte noch weiß wie man Knöpfe annäht habe ich kurzerhand ein altes Hemd meines Mannes entwendet und daraus dieses knuffelige kleine etwas windschiefe und krumme Kissen hergestellt, aber ich bin sooooo stolz.....


und habe es sofort auf unserer alten Dachbodencouch drapiert.... ich finde es passt ganz gut, eigentlich sogar besser als die alten ollen Kissen die nach und nach ausgetauscht werden sollen...

Hier mal im Ganzen:







und noch mal Hochkant weil es so schön ist....


Nun zeige ich euch noch schnell was ich auf der Nadel habe. Bei meiner NIchte habe ich eine tolle Beaniemütze gesehen und dachte, das kann ich doch auch und habe heute angefangen zu stricken. 
Wolle Lana Grossa Lei:


Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend und eine gemütliche Adventszeit, ich saß heute morgen strickend auf der Couch, währendder Kamin brannte,Weihnachtslieder dudelten und es wie irre schneite. Das war sooooo schön....


Gute Nacht euch da draußen...

Kommentare:

  1. Dein neuer Arbeitsbereich ist richtig toll geworden! Das hat Dein GG ganz klasse gemacht! Dafür musste er gleich noch ein Hemd opfern!!! Haha....
    Aber das Kissen ist hammermäßig - die Mütze wird das sicherlich auch!!!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Margit, für die netten WOrte!
      Na ja das Kissen sieht von weitem ganz gut aus, aber näher betrachten darf man es nicht ;-)!
      Mein Mann hat schon vorsichtig angemerkt, das er nun nicht jede Woche ein Hemd für ein neues Kissen opfern möchte ;-)!
      LG Steffi

      Löschen
  2. Das sieht sehr schön und gemütlich aus! Und das Kissen ist voll toll, die Idee ist der Hammer! Falls Du tolle Schnitte für Babybekleidung suchst, die für Anfänger geeignet ist, empfehle ich Dir Klimperklein. Die liebe Pauline entwirft tolle schlichte Klamotten und beschreibt mit Bildern ganz prima in ihren ebooks wie es geht. Damit habe ich gelernt! Und pssst: im Babyhosenschnitt sind auch die Sterne enthalten :0)

    Liebe Grüße und ich freue mich auf noch viele schöne genähte Teile von Dir! Fräulein Hoppelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Fräulein Hoppelchen, danke für deinen netten Kommentar. Du wirst es nicht glauben aber bei klimperklein habe ich mir schon das Ebook für ein Shirt und eine Hose bestellt. Ich liebäugle noch mit der WEndemütze. AUßerdem will ich mir UUUUnbedingt einen Rock nähen und habe mir von Farbenmix die Vorlagen für Langeneß und Valeska bestellt. Ein bisschen verrückt ist das ja schon ohne nähen zu können so etwas zu bestellen...Danke fürs Mut machen, das tut gut :-)
      LG Steffi

      Löschen
  3. Dein neuer Bereich gefällt mir sehr!! Und sind selbstgenähte Kissen nicht toll? Deines ist super geworden! Meine Sofakissen sind mit Hilfe einer Youtube Anleitung entstanden ;-)
    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halloi Christina,
      jaaa selbstgenähte Kissen sind die TOLLSTEN Kissen :-)!
      Hast du die Youtube-Anleitung verlinkt, ich schaue später mal nach...
      LG Steffi

      Löschen
  4. ein schönes Plätzchen hat Dir Dein GG gezaubert!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich zauberhaft von deinem Mann . Ein schönes Plätzchen hat er dir da geschaffen . Dein Kissen gefällt mir sehr gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Heike, mein Mann hatte es gar nicht als Weihnachtsgeschenk vorgesehen, das finde ich besonders süß an der Sache!

      Löschen
  6. Was für eine zauberhafte Überraschung. Ich wünsch dir viele kreative Momente in deinem Bereich.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anette, den Wunsch kann ich gut brauchen ;-) denn manchmal fehlt doch etwas kreativität, aber da kann man sich ja zum Glück gut im Netz und in den vielen tollen Blogs inspirieren lassen!

      Löschen
  7. Am zauberhaftesten finde ich das Bild vom Weihnachtsmann mit seinem Rentier :-) lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa ist das nicht süß, allerdings kann meine kleine Tochter noch viel schöner malen, aber sie hat zur ZEit keine Lust Bilder auszumalen, sondern produziert lieber am laufenden Band Neue!
      LG Steffi

      Löschen
  8. Liebe Steffi,
    Von so einem schönen Plätzchen träume ich auch :-)
    So süß hat dein Mann es gestaltet. Und auf ihn und dein
    neues Kissen kannst du wirklich stolz sein :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen