Samstag, 20. April 2013

Projekt: Der 12tel Blick - mein Garten im April


Ach wie schön es ist wieder so weit und wir können die nächsten 12tel Bilder bei Tabea veröffentlichen. Es macht mir riesigen Spaß die Entwicklung in meinem eigenen Garten, aber auch die Entwicklung der Teilnehmerbilder mitzuverfolgen.
Ich zeige Euch die Bilder in chronologischer Reihenfolge, d.h. das Aktuellste befindet sich ganz unten unter April.....
Der Garten beginnt zu ergrünen und ich habe meine wahre Freude daran!

Januar


Februar

März

April

 

Das Gemüsebeet

Januar

Februar


März

 April



Endlich habe ich es geschafft die Gemüsehochbeete für das hoffentlich kommende Gemüse vorzubereiten. Es ist noch etwas zu wenig Erde, aber das ist jetzt nur noch ein kleiner Schritt und dann kann ich ganz bald beginnen die Beete zu bepflanzen. Allerdings sind heute schon wieder ziemlich niedrige Temperaturen, also müssen wir mit der Bepflanzung noch ein bisschen warten.


Ich bin schon gespannt auf Eure 12tel Blicke!

Liebe Grüßes
Steffi

Kommentare:

  1. Ich mag deinen Garten,so natürlich und nicht gekachelt...besonders dein Steinhochbeet gefällt mir:-)
    Schönes Wochenende!
    Deine Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das sieht nach Frühling aus...wie schön...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Ist das Gartenstuhlgemüse eingegangen? Oooohhh! Beim oberen Motiv siehts beim April ja nun schon richtig nach Sommer aus...Sonniges Wochenende Corana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gartenstuhlgemüse haben wir jetzt anderweitig angebaut ;-)!

      Löschen
  4. Na, da kann das Gartenjahr nun bald beginnen! Ein schönes Wochenende wünscht Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das Vogelfutterhaus ist verschwunden - aber sonst hat sich erstaunlich wenig gatan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Vogelfutterhaus ist hinten links und wenn man genau hinschaut sieht man es überall grünen, aber du hast natürlich recht sooo viel hat sich noch nicht getan ;-)°!

      Löschen
  6. Endlich Frühling!
    Ein Quantensprung zum letzten Monat.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar. Ja, der Frühling hat uns voll im Griff!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)

    es geht voran - fällt mir spontan zu Deinen Bildern ein :)
    Die Veränderungen sind wirklich sehr gut zu erkennen.

    Hoffe beim nächsten Mal alles in einem satten grün zu sehen ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  9. Na, langsam wird es doch!!!! Der Frühling ist jetzt nicht mehr aufzuhalten! Bei uns hat es ziemlich geregnet und jetzt sprießt alles doppelt so schnell aus dem Boden!
    Man kann dem Wachsen richtig zusehen!!!
    Toll, der monatliche Vergleich!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  10. Auf deinen Fotos kann man die Veränderung wirklich Schritt für Schritt erkennen. Auch das der Frühling langsam einkehrt :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Schön, endlich wird es grün. Was ist denn das für ein Baum, oben rechts von der Mitte? Der so schön grün geworden ist? Und auf die Gemüsebeete bin ich besonders gespannt - die Idee finde ich schon mal super. Bestimmt wird das gut!

    Mir gefallen die Hochbeete auch besonders gut. Schöner Garten!

    Viele Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michelle,
      der Baum der so schön grün geworden ist, ist eine Goldulme und eine absolute Augenweide, wenn er mal richtig Blätter entwickelt hat!lG Steffi

      Löschen
  12. Das sind wirklich sichtbare Veränderungen! Toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  13. oh ein schöner flaum im gebüsch! und erde brauche ich auch ... weiß noch nicht wie wo was ... auch hochbeet ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Steffi,
    da tut sich ja schon ganz schön etwas :-)
    Die Veränderungen zum Frühling sind schon immens!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  15. Es ist echt herrlich zu sehen, wie dein Garten langsam aus der Winterstarre erwacht. Stück für Stück ein bisschen Grüner - herrlich :-)
    Bin schon auf den Mai gespannt.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Steffi,

    leider habe ich keinerlei andere Möglichkeit dich zu kontaktieren, deswegen mache ich es einmal mehr auf diesem Weg.
    Du hast bei einem meiner Blog-Verlosungen mitgemacht und eine tolle Patchwork-Eule gewonnen. Allerdings habe ich deine Adresse noch nicht erhalten, damit wir dir deinen Gewinn auch zusenden können.

    Ich hoffe du kannst dies rasch nachholen. Danke.

    Meine Kontaktdaten findest du in meinem Profil: http://www.blogger.com/profile/10835672029731034775

    Liebe Grüsse
    Doris von FadenSpiel

    AntwortenLöschen
  17. Man sieht förmlich, wie es immer grüner wird. Toll eingefangen und schön zu vergleichen, wie sich Monat für Monat etwas tut.
    Liebe Grüße Billa

    AntwortenLöschen