Dienstag, 5. Februar 2013

Wendezipfelmützenzeit

Heute kann ich mal beim Creadienstag mitmachen, denn ich habe die Wendezipfelmütze für meine Mittlere fertig bekommen.

Der Schnitt ist von klimperklein und wirklich suuuper beschrieben, ich bin begeistert.

Mit dem passenden Loop einfach ein Hingucker!


Und hier die andere Seite, den Eulenstoff habe ich als Reststück bei dawanda ergattert und bin total verliebt in ihn



Außerdem habe ich noch gestrickt und zwar mal wieder (ich weiß ihr könnt es bestimmt nicht mehr hören lesen ) von Lana Grossa Olympia. Eine Mütze für meine Schwiegermutter , sie sollte besonders lang sein zum umschlagen. Ich würde sie allerdings als Beanie tragen...
Die Mütze ist nach dieser Anleitung gestrickt

meine Kleine hat sie netterweise für die Fotos aufgesetzt, daher ist sie viiiiel zu groß ;-)!









Kommentare:

  1. Sehr schöne Mützen, gefallen mir!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  2. sehr schick geworden und tolle Farbwahl;)).
    Hab mich gleich als neue Leserin eingetragen ;)).Ich würd mich freuen dich auch bei mir zu begrüßen.:))

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ganz danach aus, als könnten deine Kinder jeden Tag eine andere Mütze auswählen...nicht so wie bei uns...da war letztens die Mütze der Mittleren verschwunden...musste sie ohne gehen...upps....LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähhhh jaaa erwischt würde ich da mal sagen, ich habe viiiel zu viiiele Mützen und muss dringend mal aussortieren!
      LG Steffi

      Löschen
  4. Die sind aber beide sehr schön geworden!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen